NeBAS in Ockershausen/Stadtwald - 
unser Angebot

Beratung zu Arbeit und Qualifizierung

Die Beratung zu Arbeit und Qualifizierung bieten wir in einem begrenzten Rahmen einer Projektförderung an. Hier geht es v.a. um eine erste Orientierung, niedrigschwelligen Einstiegen, die die eigene Kompetenz erweitern oder auch Wege legen der weiteren Qualifizierung. Unser Netzwerk und die Kooperationspartner ermöglichen uns fachspezifisch zu vermitteln, sowie mit den Kontakten zum örtlichen Betrieben örtlich Vernetzungen anzuregen.

Über die Beratung hinaus, bieten wir Erprobungsfelder, Vermittlung von Praktika oder Arbeitsgelegenheiten auch im Quartier an.

Die Kontaktdaten und Beratungszeiten unserer Mitarbeiter*innen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

Kontakt

Carlotta Coda

Stadtteilarbeit

Dienstag 15:00 - 17:00 Uhr

Tel: 06421 992048 3
Handy: 01512 7174635
stadtteilarbeit@ikjg.de
coda@ikjg.de

www.ikjg.de

 

Wegbeschreibung

Anschrift:

Initiative für Kinder, Jugend- und Gemeinwesenarbeit e.V.
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 16
35037 Marburg

 

Das Projekt "NeBAS - Netzwerk für Bildung und Arbeit im Stadtteil" wird im Rahmen des Programms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.